März 2019:
Vorsorglicher Rückruf von Bref Power Bakterien & Schimmel

Die Sicherheit unserer Verbraucher hat für uns höchste Priorität, daher rufen wir vorsorglich das Produkt Bref Power Bakterien & Schimmel mit den Produktionsziffern „17“ und „18“ zurück.

 

Wenn Sie Bref Power Bakterien & Schimmel gekauft haben, bitten wir Sie, das Produkt zu überprüfen. Es kann in einigen Fällen nicht ausgeschlossen werden, dass sich der Sprühkopf von der Flasche löst und dadurch Reinigungsmittel herausspritzt. Gelangt die Flüssigkeit in die Augen, sind Verletzungen möglich.

 

Die betroffenen Produkte können anhand des Produktionsdatums identifiziert werden, das in schwarzer Schrift auf der Flaschenhals-Rückseite aufgedruckt ist. Wenn die letzte Zahl in der ersten Zeile die „17“ oder die „18“ ist, handelt es sich um potenziell fehlerhafte Ware. Das Produkt soll nicht weiterverwendet werden, auch wenn es einen Sticker mit dem Hinweis „Geprüfte Flaschen-Qualität“ aufweisen sollte.

 

Produkte mit der Zahl „19“ als letzter Ziffer sind nicht betroffen und entsprechen dem gewohnt hohen Bref Power Qualitätsstandard.

 

Sollten Sie ein Produkt mit der Zahl „17“ oder „18“ in Ihrem Haushalt haben, bitten wir Sie, es nicht zu verwenden. Bitte bewahren Sie die Flasche auf und kontaktieren Sie die Bref Verbraucherberatung, telefonisch unter 00800-80007060 (gebührenfrei) oder per E-Mail an consumerservice.lhc@henkel.com.

 

Alle anderen Bref Power Produkte sind in gewohnt hoher Qualität erhältlich.

Fragen und Antworten

Welches Produkt ist betroffen?

Wir rufen vorsorglich Bref Power Bakterien & Schimmel mit den Produktionsziffern „17“ und „18“ zurück. Es kann in einigen Fällen nicht ausgeschlossen werden, dass sich der Sprühkopf von der Flasche löst und dadurch Reinigungsmittel herausspritzt. Gelangt die Flüssigkeit in die Augen, sind Verletzungen möglich.

Produkte mit der Zahl „19“ als letzte Ziffern sind nicht betroffen und entsprechen dem gewohnt hohen Bref Power Qualitätsstandard.

Sind andere Produkte betroffen?

Nein. Alle weiteren Bref Power Produkte sind in gewohnt hoher Qualität erhältlich. Dies gilt auch für Bref Power Bakterien & Schimmel mit der Zahl „19“ als letzte Ziffern im Produktionsdatum.

Was soll ich tun, wenn ich das Produkt bereits verwendet habe?

Auch wenn Sie das Produkt bereits verwendet haben und die Flasche voll funktionstüchtig zu sein scheint, möchten wir Sie dennoch vorsorglich bitten, das Produkt nicht mehr weiter zu verwenden.

Bitte kontaktieren Sie unsere Verbraucherberatung telefonisch oder via E-Mail: Tel: 00800-80007060 (gebührenfrei), E-Mail: consumerservice.lhc@henkel.com. Hier werden Ihre Kontaktdaten und weitere Details zum Produkt aufgenommen. Sobald alle Details überprüft sind, werden wir Ihnen per Post einen Gutschein im Wert von 5 Euro zuschicken, den Sie bei vielen Handelspartnern einlösen können.

Zudem bitten wir Sie, das komplette Produkt (Flasche mit Inhalt) zur Entsorgung zum örtlichen Wertstoff-/Recyclinghof oder Schadstoffmobil zu bringen. Dabei ist es wichtig, darauf zu achten, das Produkt aufrecht und außerhalb der Reichweite von Kindern aufzubewahren. Halten Sie die Flasche bitte am Flaschenkörper fest und nicht am Sprühkopf.  Im Zweifelsfall nutzen Sie bitte für den Transport eine Plastiktüte als Schutz vor möglicherweise auslaufender Flüssigkeit.

Wenn Sie das Produkt bereits verwendet haben und sich der Sprühkopf von der Flasche getrennt hat, versuchen Sie bitte nicht, den Sprühkopf wieder aufzusetzen. Entsorgen Sie stattdessen den Inhalt der Flasche in der Toilette, gemäß der Sicherheitsinformationen auf dem Etikett. Dafür ist es wichtig, schon vorher einmal die Spültaste zu betätigen, um Reste von möglicherweise zuvor verwendeten Reinigern zu entfernen. Gießen Sie die Flüssigkeit dann vorsichtig in die Toilettenschüssel, um Spritzer zu vermeiden, und drücken Sie anschließend erneut die Spültaste.

Nachdem unsere Verbraucherberatung die erforderlichen Daten aufgenommen hat, können die leere Flasche und der Sprühkopf z.B. über den Gelben Sack/ die Gelbe Tonne entsorgt werden.

Was muss ich tun, wenn ich das Produkt noch nicht verwendet habe?

Bitte gehen Sie vorsichtig mit dem Produkt um. Halten Sie die Flasche bitte am Flaschenkörper fest und nicht am Sprühkopf. Bitte überprüfen Sie das Produktionsdatum, um zu erfahren, ob das Produkt von diesem Rückruf betroffen ist.

Wenn die letzten Ziffern in der ersten Zeile die Zahl „17“ oder die Zahl „18“ sind, handelt es sich um potenziell fehlerhafte Ware. Das Produkt sollte nicht weiterverwendet werden, auch wenn es einen Sticker mit dem Hinweis „Geprüfte Flaschen-Qualität“ aufweisen sollte.

Produkte mit der Zahl „19“ als letzte Ziffern im Produktionsdatum sind nicht betroffen und entsprechen dem gewohnt hohen Bref Power Qualitätsstandard.

Ist die Formel anders als sonst?

Nein, die Produktformel hat die gewohnt hohe Qualität. Bei einigen Flaschen mit den Produktionsziffern „17“ oder „18“ kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich der Sprühkopf von der Flasche löst und dadurch Reinigungsmittel herausspritzt. Gelangt die Flüssigkeit in die Augen, sind Verletzungen möglich. Deshalb bitten wir Sie vorsorglich, das Produkt zu entsorgen.

Wie muss ich das Produkt entsorgen?

Bevor Sie das Produkt entsorgen, kontaktieren Sie bitte die Verbraucherberatung, damit Sie eine Entschädigung für das Produkt erhalten.
Bitte bringen Sie das komplette Produkt (Flasche mit Inhalt) zur Entsorgung zum örtlichen Wertstoff-/Recyclinghof oder Schadstoffmobil. Dabei ist es wichtig, darauf zu achten, bleichmittelhaltige Produkte generell aufrecht und außerhalb der Reichweite von Kindern aufzubewahren. Im Zweifelsfall nutzen Sie bitte für den Transport eine Plastiktüte als Schutz vor möglicherweise auslaufender Flüssigkeit.

Wo finde ich einen Wertstoff- oder Recyclinghof bzw. ein Schadstoffmobil?

Informationen zum örtlichen Wertstoff, Recyclinghof oder Schadstoffmobil gibt es im Bürgerbüro der Stadt oder beim Abfallamt.

Was mache ich, wenn meine Haut versehentlich mit dem Reiniger in Kontakt kommt?

Bei Hautkontakt mit dem Reinigungsmittel den betroffenen Bereich gründlich mit Wasser spülen.

Was mache ich, wenn Reiniger in mein Auge spritzt?

Bitte folgen Sie den Sicherheits- und Warnhinweisen, die auf der Verpackung angegeben sind: “Bei KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.”
Es ist wichtig, das Auge ausschließlich mit Wasser zu spülen. Darüber hinaus empfehlen wir, einen Augenarzt aufzusuchen.

Bekomme ich als Verbraucher eine Entschädigung?

Wir bitten Sie hierfür unsere Verbraucherberatung telefonisch oder via E-Mail zu kontaktieren (Tel: 00800-80007060 (gebührenfrei) / E-Mail: consumerservice.lhc@henkel.com.). Hier werden Ihre Kontaktdaten und weitere Details zum Produkt aufgenommen. Sobald alle Details überprüft sind, werden wir Ihnen per Post einen Gutschein im Wert von 5 Euro zuschicken, den Sie bei vielen Handelspartnern einlösen können.

********************************

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Verbraucherberatung unter 00800-80007060 oder per E-Mail an consumerservice.lhc@henkel.com.